Laut einigen Umfragen und Statistiken zählen Thriller zu den beliebtesten Buch-Genres. Daher findet man sie auch in fast allen Buchhandlungen.

Es gibt verschiedene Arten von Thriller, die hier kurz vorgestellt werden.

Kern-Konventionen
Lebensbedrohliche Entwicklungen stehen im Vordergrund der Geschichte. Die Hauptfigur spielt eine wichtige Rolle und steht im Kampf mit oder gegen diese Bedrohung. Außerdem wird das Leben der Hauptfigur enorm bedroht und sie schwebt in Lebensgefahr.

Weitere Konventionen
Dabei ist nicht nur das Leben der Hauptfigur bedroht, es betrifft auch weitere Personen wie zum Beispiel die Familie der Hauptfigur, gewisse Einzelpersonen oder die Bewohner einer Stadt. Das Ziel der Hauptfigur ist es, die Bedrohung zu beseitigen/bekämpfen, eventuell auch mit der Hilfe anderer.

Zusätzlich gibt es noch viele Subgenres:

Politthriller
Die Politik spielt ein wichtiges Thema. Beispiel: Janes Monopoly (Ulrich Cardell)

Action-Thriller
Dabei gibt es viele Verfolgungsjagden und Kämpfe. Z.B. Der Bourne Betrug (Robert Ludlum)

Psychothriller
Die Phantasie der Leser wird angeregt, oft bleibt etwas ungeklärt. Z.B. Into the Water (Paula Hawkins)

Katastrophe-Thriller
Diese sind auch unter dem Titel Öko-Thriller bekannt. Dabei geht es um lebensbedrohliche Entwicklungen, die auf einer Katastrophe (Naturkatastrophe oder eine von Menschen verursachte) beruhen. Z.B. Licht und Glut (Jennifer Haigh)

Author luis
Published
Categories Bücher